Valentinstag - Ein Herz für Verliebte





Leselupe

Feste feiern

Frauen-und Muttertag
Halloween
Herren-und Vatertag
Ostern
Valentinstag
Weihnachten

Lesen

Anekdoten
Aphorismen
Autorenlexikon
Bücher
Comics + Cartoons
eBooks
Literatur im Netz
Literatur-News
Märchen
Online-Romane
Palindrome
Rezensionen
Sommerliches
Sprichwörter
Zeitschriften
Zeitungen

Spiele

Basteln
Kinderlieder
Kinderspiele
Malen
Märchenrätsel
Scherzfragen
Worträtsel
Zungenbrecher

SocialPower.net - Das Online-Spenden-Netzwerk

| Valentinstag | Sprüche zum Valentinstag | Liebesgedichte | Ich liebe dich | Sommerliebe | Rosen, Rosen, noch mehr Rosen | Valentinstag-Traditionen |

Valentinstag-Grüsse

Liebe Freunde des virtuellen Buchcafes Book and Drink,
auf unserer literarischen Reise durch das Jahr sind wir nun am Valentinstag angekommen.

Kaum ein anderer Tag im Jahr weckt die Poesie und Phantasie der Menschen so wie der Valentinstag. Der Gedanke an die Liebste oder den Liebsten lässt auch den grössten Literaturmuffel Reimversuche starten.
Am Tag der Verliebten und Liebenden sprechen nicht nur Rosen und andere Blumen, sondern auch Verse und Gedichte.

Valentinstag wird alljährlich am 14. Februar begangen.

Nach Deutschland kam die Tradition des Valentinstages durch amerikanische Soldaten und wird ungefähr seit 1950 gefeiert.

Ursprünglich stammen die Valentinstagfeiern jedoch aus England.

Der Name Valentinstag geht vermutlich auf den Bischof Valentin aus Terni zurück, der im dritten Jahrhundert Soldaten christlich traute, die nach damals geltendem Recht unverheiratet zu bleiben hatten und jungen paaren Blumen schenkte.