Literatur-Nobelpreis   1941-1950





Leselupe

Feste feiern

Frauen-und Muttertag
Halloween
Herren-und Vatertag
Ostern
Valentinstag
Weihnachten

Lesen

Anekdoten
Aphorismen
Autorenlexikon
Bücher
Comics + Cartoons
eBooks
Literatur im Netz
Literatur-News
Märchen
Online-Romane
Palindrome
Rezensionen
Sommerliches
Sprichwörter
Zeitschriften
Zeitungen

Spiele

Basteln
Kinderlieder
Kinderspiele
Malen
Märchenrätsel
Scherzfragen
Worträtsel
Zungenbrecher

SocialPower.net - Das Online-Spenden-Netzwerk

Literaturnobelpreis | 1901-1910 | 1911-1920 | 1921-1930 | 1931-1940 | 1941-1950 | 1951-1960 | 1961-1970 | 1971-1980 | 1981-1990 | 1991-2000 | 2001-   |

Jahr Autor Land Begründung
^1941 nicht verliehen 
^1942 nicht verliehen 
^1943 nicht verliehen 
^1944 Johannes Vilhelm Jensen
(1873-1950)
Dänemark "für die seltene Kraft und Fruchtbarkeit seiner dichterischen Phantasie, verbunden mit umfassendem Intellekt und kühner schöpferischer Stilkunst" 
^1945 Gabriela Mistral
(1889-1957)
Chile "für die von mächtigen Gefühlen inspirierte Lyrik, die ihren Namen zu einem Symbol für die ideellen Bestrebungen der ganzen lateinamerikanischen Welt gemacht hat" 
^1946 Hermann Hesse
(1877-1962)
Schweiz "für sein begeisterndes Schaffen, in dem er mit zunehmender Kühnheit und Tiefe zugleich klassische Humanitätsideale und hohe Stilwerte entwickelt hat" 
^1947 André Gide
(1869-1951)
Frankreich "für seine weitumfassende und künstlerisch bedeutungsvolle Tätigkeit, mit der er menschliche Lebensweisen und Probleme mit unerschrockener Wahrheitsliebe und psychologischem Scharfsinn dargestellt hat" 
^1948 Thomas Stearns Eliot
(1888-1965)
Großbritannien "für seine bemerkenswerte Leistung als Bahnbrecher der heutigen Poesie"  
^1949 William Faulkner
(1897-1962
USA "für seine kraftvolle und künstlerisch selbständige Leistung in Amerikas Romanliteratur" 
^1950 Bertrand Russell 
(1872-1970)
Großbritannien "als eine Anerkennung für sein vielseitiges und bedeutungsvolles Wirken, mit dem er als Vorkämpfer der Humanität und Gedankenfreiheit hervortritt" 

^