Die Geschichte von Christi Himmelfahrt





Leselupe

Feste feiern

Frauen-und Muttertag
Halloween
Herren-und Vatertag
Ostern
Valentinstag
Weihnachten

Lesen

Anekdoten
Aphorismen
Autorenlexikon
Bücher
Comics + Cartoons
eBooks
Literatur im Netz
Literatur-News
Märchen
Online-Romane
Palindrome
Rezensionen
Sommerliches
Sprichwörter
Zeitschriften
Zeitungen

Spiele

Basteln
Kinderlieder
Kinderspiele
Malen
Märchenrätsel
Scherzfragen
Worträtsel
Zungenbrecher

SocialPower.net - Das Online-Spenden-Netzwerk

| Herren + Vatertag im Buch-Cafe | Gedichte zum Herren-und Vatertag | Aphorismen zum Herren-und Vatertag | Geschichten zum Herren-und Vatertag | Geschichte des Herrentages | Geschichte des Vatertages | Geschenkideen |

Das kirchliche Festtag Christi Himmelfahrt ist in vielen Ländern ein gesetzlicher Feiertag, der jeweils auf den 5. Donnerstag nach Ostern fällt.

Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt wird seit etwa 400 in Anlehnung an die Bibel, in der es heisst, dass Jesus 3 Tage nach einer Kreuzigung (Karfreitag) auferstanden (also Ostersonntag) sein soll, sich 40 Tage seinen Jüngern gezeigt haben soll und dann (Christi Himmelfahrt) als Thronfolger in den Himmel aufgestiegen sein soll, gefeiert.

Traditionell finden vierorts Himmelfahrtsprozessionen statt.